Neuraltherapie

Unter der Neuraltherapie wird die gezielte Behandlung von örtlich begrenzten oder auch allgemeinen Störungen des Organismus mithilfe eines Lokalanästhetikums verstanden. Dadurch soll die natürliche Selbstheilungskraft des Körpers unterstützt werden bzw. wird sie teilweise erst dadurch überhaupt ermöglicht. Die Neuraitherapie nutzt dazu die körpereigenen Funktionen des vegetativen Nervensystems.

Ausbildungsinhalte:


  • Grundlagen der Neuraitherapie
  • Finden der Injektionsstellen
  • Procain in der i.c. Anwendung
  • tiefe Injektionen mit homöopathischen Mitteln
  • praktisches Üben




 




Arbeitsmaterialien: Skripte und Injektionsmaterial wird gestellt

Teilnehmerzahl: 6 Teilnehmer, Vorkenntnisse sind nicht notwendig 

Unterrichtszeiten: zwei Tage, jeweils 5 Unterrichtsstunden von 14.00 bis 18.00 Uhr 

Kosten: gesamt 160,– €

Dozent: Lothar Deeg, Heilpraktiker

Termine: 23.01.2023 und 06.02.2023; weitere Termine bei Bedarf


Ort: Ludwigsburg, Carl-Goerdeler-Str. 18

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos